fbpx

RESWITCH

Fußball Trainingsleibchen für die Anforderungen von modernem Fußball: schnelle Lösungsfindung auf engem Raum.

Was bieten wir an?

Wir haben Trainingsleibchen entwickelt, die neben unterschiedlichen Farben auch unterschiedliche Symbole, Zahlen und Buchstaben auf den Leibchen aufgedeckt haben. Dadurch kannst Du als Trainer in einer Spielsituation die Teamzugehörigkeit verändern. Beispiel: Wir spielen im 'Rot gehen Weiß'. Du hast ein rotes Leibchen an, ich habe ein weißes Leibchen an. Unser Trainer switcht jetzt durch Zuruf auf die Kategorie Symbol. Da wir beide eine Raute haben, spielen wir jetzt beide miteinander. Das bedeutet, ich darf Dich dann nicht mehr angreifen, sondern muss sehen, dass wir jetzt Mitspieler sind und mich im freien Raum anbieten. Dadurch trainieren wir Handlungsschnelligkeit und Spielintelligenz. Das sind genau die Anforderungen, die wir im modernen Fußball brauchen.

Kognitives Fußball-Training

Der Raum wird kleiner, der Entscheidungsdruck größer! Wir bringen Spieler in neue Situationen, die sie kognitiv schnell lösen müssen. Informations- verarbeitung auf einem neuen Niveau.

Handlungsschnelligkeit

Handlungsschnelligkeit trainieren, aber wie? Durch das Kreieren von komplett neuen Situationen. Spieler werden dadurch in der Wahrnehmungs-, Entscheidungs- und Handlungsschnelligkeit gefordert.

Spielintelligenz

Schwierige Situationen einfach und richtig lösen. Das funktioniert durch spezifisches Entscheidungstraining und das stellen wir in den Vordergrund. Zurück zu den Spielern die den Unterschied machen können.

Jetzt mal ne ordentliche Ansage!

Hier stellen wir regelmäßig neue Zitate aus der Fußballwelt zum Thema RESWITCH, Handlungsschnelligkeit & Spielintelligenz vor.

img

Seit April 2018 nimmt das neue Unternehmen täglich weiter Fahrt auf. Im Juli 2018 gab es bereits erste Testdurchläufe mit Teams in München und Toronto, Kanada. Mittlerweile hat sich daraus etwas besonderes entwickelt, denn RESWITCH ist sowohl für Proficlubs als auch für alle Vereine, die an der Basis tagtäglich Spieler ausbilden, relevant.

Tammo Neubauer - Gründer, Trainer und Scout beim SV Werder Bremen

Was tut sich so bei uns?

Weil wir gerade erst anfangen, die Fußball-Welt zu verändern, gibt es ständig News, Updates und Ankündigungen.

[Gastbeitrag] Die Entwicklung der Spielintelligenz im Kinderfußball – Ein Beiläufer oder essenziell wichtig ?

von Tobias Bluhm – kinderfussball.org

Im deutschen Nachwuchsfußball wird aktuell viel diskutiert, wie wir unsere jüngsten Kicker noch besser ausbilden können, um zukünftig wieder mehr Spieler auf Topniveau hervorzubringen.

Neben der Einführung der Fairplayliga, wo den Kindern zunächst einmal der Ergebnisdruck genommen werden soll, um so wieder frei und kreativ spielen zu können, wird nun über eine weitere Änderung der Wettkampfform gesprochen. Diese neue Form des Wettkampfes nennt sich Funino. Ein Spiel, wo die Kinder im 3 gegen 3 ihr Können unter Beweis stellen. Kleine Spielfelder, kleine Teams, viele Ballkontakte, viele Tore und somit auch mehr Erfolgserlebnisse für jedes einzelne Kind, sind nur einige von vielen Vorteilen, dieser von Horst Wein in den 1980er Jahren entwickelten Spielform.

Weiterlesen

Scouting im Grundlagenbereich – Alternative Ideen für Proficlubs

Eine neue Art Fußball zu trainieren

Seit Monaten treibt mich der Gedanke, wie das Scouting von Nachwuchsleistungszentren im Grundlagenbereich optimiert werden könnte.

Erst in der letzten Woche gab es einen filmischen Bericht im WDR, bei dem es um einen 8-jährigen geht, der vom BVB verpflichtet worden ist und nun mehrmals in der Woche 70 Kilometer zum Training gefahren wird und 70 Kilometer zurück. Für mich ein Fiasko, denn diese Zeit verliert der Junge fürs Training, für Zeit mit Freunden und für die Schule.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen